www.IT-Visions.de-Diskussionsforen (Version 2.1)
(Diese Seite wurde noch nicht auf das neue Layout umgestellt!)


Diese Foren stehen den Lesern unserer Bücher und allen anderen registrieren Benutzern dieser Website zur Verfügung. Wir würden uns freuen, wenn viele Nutzer dieser Website hier nicht nur Fragen stellen, sondern auch die Fragen anderer Nutzer beantworten. Diese Foren sind ein ehrenamtlicher, nicht-kommerzieller, unmoderierter Community-Dienst von www.IT-Visions.de. Wenn Sie kommerzielle Unterstützung für .NET/Scripting/PowerShell suchen, schauen Sie bitte auf unser Support-Angebot und unsere Schulungsangebote für Scripting und Schulungsangebote für .NET.



Outlook   2GB-pst Problem
Autor:  DirkDrinkuth
E-mail:  Antworten bitte nur in das Forum!
Datum:  26.07.2003 17:59:46
Subject:  Outlook   2GB-pst Problem
Bezug zum Buch:  Windows Scripting lernen
Message:  Hallo NG,
im EDV Support habe ich mich bereits des öfteren mit pst-Dateien abmühen müssen, die die 2-GB-Grenze überschritten haben und damit zusammengebrochen sind. Bei der Erstellung einer Lösung hat mir das Listing 7.13 aus obengenanntem Buch sehr geholfen. In den Autostart-Ordner kopiert, dürfte dieses Script gute Dienste leisten. Für alle, die ebenfalls interessiert sind:
---------------------------------------------------------
Option Explicit
'Grenze für die Dateigröße in GB festlegen
Const DgrMax = 1.5
'Startordner und Sucheigenschaft definieren
Const FFolder = "D:\"
Const FSearch = ".pst"
Dim Dgr
'Aufruf der Hilfsroutine
Gefunden FFolder, FSearch
'Hilfsroutine für Dateisuche
Sub Gefunden(FFolder, FSearch)
Dim FSO, Folder, File, Subfolder
Set FSO = CreateObject("Scripting.FileSystemObject")
Set Folder = FSO.GetFolder(FFolder)
For Each File in Folder.Files
'Dateien mit der Endung pst werden ermittelt.
If LCase(Right(File.Name,4)) = FSearch Then
'Größenbestimmung und Warnmeldung
Dgr = File.Size/1024^3
If Dgr > DgrMax Then
Msgbox "Warnung! Die Datei "&UCase(File.Name)&" hat eine kritische Größe erreicht."_
&Chr(13)&"Bitte reduzieren Sie die Datenmenge in dieser Datei, indem Sie nicht mehr"_
&Chr(13)&"benötigte Emails löschen bzw. alte Emails archivieren. Anschließend"_
&Chr(13)&"müssen Sie die Datei komprimieren."&Chr(13)&Chr(13)_
&"Wenn es sich bereits um eine Archivdatei handelt, sollten Sie diese ebenfalls"_
&Chr(13)&"verkleinern."&Chr(13)&Chr(13)_
&"Im Zweifel fragen Sie Ihren Best User oder lokalen IT-Support.",48,"Outlook - Persönlicher Ordner"
End If
End If
Next
For Each Subfolder In Folder.Subfolders
'Zugriff auf Systemordner vermeiden
If InStr(UCase(Subfolder.path),UCase("system volume information"))=0 Then
Gefunden Subfolder.Path, FSearch
End If
Next
End Sub

Antworten

  Zurück zum Forum



 Klassische Programmierung (Scripting, COM) -- Windows Scripting, VBScript, VB6, u.a.
 Outlook   2GB-pst Problem von DirkDrinkuth  am 26.7.2003 5:59:46 PM


www.IT-Visions.de - Dr. Holger Schwichtenberg / 1998-2019