www.IT-Visions.de-Diskussionsforen (Version 2.1)
(Diese Seite wurde noch nicht auf das neue Layout umgestellt!)


Diese Foren stehen den Lesern unserer Bücher und allen anderen registrieren Benutzern dieser Website zur Verfügung. Wir würden uns freuen, wenn viele Nutzer dieser Website hier nicht nur Fragen stellen, sondern auch die Fragen anderer Nutzer beantworten. Diese Foren sind ein ehrenamtlicher, nicht-kommerzieller, unmoderierter Community-Dienst von www.IT-Visions.de. Wenn Sie kommerzielle Unterstützung für .NET/Scripting/PowerShell suchen, schauen Sie bitte auf unser Support-Angebot und unsere Schulungsangebote für Scripting und Schulungsangebote für .NET.



IIS "AuthAnonymous" deaktivieren für Unterordner
Autor:  FrithjofMoritzen
E-mail:  Antworten bitte nur in das Forum!
Datum:  13.07.2004 10:22:49
Subject:  IIS "AuthAnonymous" deaktivieren für Unterordner
Bezug zum Buch: 
Message:  Hallo,

ich habe bisher vergeblich versucht, einen *Unterordner* eines virtuellen Verzeichnisses im IIS programmtechnisch zu fassen zu bekommen, so dass ich Eigenschaften wie "AuthAnonymous" oder benutzerdefinierte "HttpErrors" auslesen und selber einstellen kann.
Der Zugriff auf das virtuelle Verzeichnis über den ADsPath
IIS://MachineName/W3SVC/N/ROOT/vdirName
funktioniert, da kann ich das auch einstellen.
Über die Internet-Informationsdienste Anwendung bin ich auch in der Lage, für einen (Datei)- Unterordner des virtuellen Verzeichnisses separate Einstellungen vorzunehmen, also zum Beispiel die anonyme Authentifizierung für den Unterordner abzuschalten. Ich bekomme diesen Unterordner allerdings nicht per Programmcode zu fassen, die Hierarchie scheint am virtuellen Verzeichnis zu Ende zu sein.
In der MSDN Library gibt es den Hinweis, dass die IIsWebVirtualDir IIsWebDirectorys enthalten können, also so:
ADsPath

IIS://MachineName/W3SVC/N/ROOT/vdirName/DirName
Nur bekomme ich immer eine Fehlermeldung "-2147024893 (80070003) Automatisierungsfehler, das System kann den angegebnenen Pfad nicht finden". Bei 'DirName' habe ich den Dateisystemordner angegeben.
Also nochmal zur Verdeutlichung:
Das Dateisystem sieht beispielhaft so aus, es gibt zwei Ordner:
c:\programme\VDirRoot
c:\programme\VDirRoot\Subfolder
Das virtuelle Verzeichnis ist mit c:\programme\VDirRoot verbunden. Ich möchte nun den anonymen Zugriff nur für c:\programme\VDirRoot\Subfolder abschalten. Wie mache ich das?

Wenn ich im ADSI Schemabrowser bis an das virtuelle Verzeichnis komme, dann stehen da keine enthaltenen Unterobjekte. Wie komme ich denn dann an die Unterordner des virtuellen Verzeichnisses heran?

Vielen Dank für jeden Hinweis!
Grüße,
Frithjof Moritzen   

Antworten

  Zurück zum Forum



 Klassische Programmierung (Scripting, COM) -- Windows Scripting, VBScript, VB6, u.a.
 IIS "AuthAnonymous" deaktivieren für Unterordner  von FrithjofMoritzen  am 13.7.2004 10:22:49 AM


www.IT-Visions.de - Dr. Holger Schwichtenberg / 1998-2019