www.IT-Visions.de-Diskussionsforen (Version 2.1)
(Diese Seite wurde noch nicht auf das neue Layout umgestellt!)


Diese Foren stehen den Lesern unserer Bücher und allen anderen registrieren Benutzern dieser Website zur Verfügung. Wir würden uns freuen, wenn viele Nutzer dieser Website hier nicht nur Fragen stellen, sondern auch die Fragen anderer Nutzer beantworten. Diese Foren sind ein ehrenamtlicher, nicht-kommerzieller, unmoderierter Community-Dienst von www.IT-Visions.de. Wenn Sie kommerzielle Unterstützung für .NET/Scripting/PowerShell suchen, schauen Sie bitte auf unser Support-Angebot und unsere Schulungsangebote für Scripting und Schulungsangebote für .NET.



Berechtigungen auf Computerobjekt in W2k3
Autor:  StephanHesse
E-mail:  Antworten bitte nur in das Forum!
Datum:  14.07.2004 19:01:20
Subject:  Berechtigungen auf Computerobjekt in W2k3
Bezug zum Buch: 
Message:  Hallo zusammen,

Folgendes Problem:
Ich lege mit ADSI Computerkonten im AD (Windows 2003 Domäne) an.
Wenn ich im Skript Berechtigungen auf das Computerobjekt mit (secDescriptor.DiscretionaryAcl = dACL)
vergeben will, funktioniert es nur, wenn ich das Skript auf einem Computer starte mit dem ich mich in der Domäne angemeldet habe.
Melde ich mich lokal an meinem Rechner an und starte das Skript, bekomme ich die Fehlermeldung:
"Automatisierungsfehler
Die Struktur der Sicherheitskennung ist unzulässig. "
Obwohl im Skript der Kontext auf einen Domänen Admin-Account wechselt.
Hat jemand eine Idee???

Vielen Dank im vorraus.

Antworten

  Zurück zum Forum



 Klassische Programmierung (Scripting, COM) -- Windows Scripting, VBScript, VB6, u.a.
 Berechtigungen auf Computerobjekt in W2k3 von StephanHesse  am 14.7.2004 7:01:20 PM


www.IT-Visions.de - Dr. Holger Schwichtenberg / 1998-2019