www.IT-Visions.de-Diskussionsforen (Version 2.1)
(Diese Seite wurde noch nicht auf das neue Layout umgestellt!)


Diese Foren stehen den Lesern unserer Bücher und allen anderen registrieren Benutzern dieser Website zur Verfügung. Wir würden uns freuen, wenn viele Nutzer dieser Website hier nicht nur Fragen stellen, sondern auch die Fragen anderer Nutzer beantworten. Diese Foren sind ein ehrenamtlicher, nicht-kommerzieller, unmoderierter Community-Dienst von www.IT-Visions.de. Wenn Sie kommerzielle Unterstützung für .NET/Scripting/PowerShell suchen, schauen Sie bitte auf unser Support-Angebot und unsere Schulungsangebote für Scripting und Schulungsangebote für .NET.



AD User Object bearbeiten, verändern
Autor:  Wenzel,Frank
E-mail:  Antworten bitte nur in das Forum!
Datum:  25.08.2004 09:11:53
Subject:  AD User Object bearbeiten, verändern
Bezug zum Buch:  Windows Scripting
Message:  Hallo,

ich baue über ADODB Connection eine Verbindung zum Active Directory auf, ermittel den LDAP eines Users und benutze diesen um mit Set oLDAP = GetObject("LDAP:") und Set oOpen = oLDAP.OpenDSObject("LDAP://" & DN, sUser, sPassword.... auf die Attribute ScriptPath HomeDirectory und HomeDrive zu verändern.
Frage ist:
Wenn ich HomeDrive zuweise, ist die Angabe des ":" von nöten oder kommt es dann zu Fehlern wenn der ":" nicht gesetzt ist. Weiter habe ich die Einstellung über das ADS_User_Flag gelesen. Ist es notwendig das Flag zusätzlich zuzuweisen wie ADS_UF_HomeDir_Required = 8 und ADS_UF_Script =1. Oder kann es ohne diese Angaben zu Fehlern kommen?

Besten Dank für jede Hilfe

Gruß, Frank


Antworten

  Zurück zum Forum



 Klassische Programmierung (Scripting, COM) -- Windows Scripting, VBScript, VB6, u.a.
 AD User Object bearbeiten, verändern von Wenzel,Frank  am 25.8.2004 9:11:53 AM


www.IT-Visions.de - Dr. Holger Schwichtenberg / 1998-2019