www.IT-Visions.de-Diskussionsforen (Version 2.1)
(Diese Seite wurde noch nicht auf das neue Layout umgestellt!)


Diese Foren stehen den Lesern unserer Bücher und allen anderen registrieren Benutzern dieser Website zur Verfügung. Wir würden uns freuen, wenn viele Nutzer dieser Website hier nicht nur Fragen stellen, sondern auch die Fragen anderer Nutzer beantworten. Diese Foren sind ein ehrenamtlicher, nicht-kommerzieller, unmoderierter Community-Dienst von www.IT-Visions.de. Wenn Sie kommerzielle Unterstützung für .NET/Scripting/PowerShell suchen, schauen Sie bitte auf unser Support-Angebot und unsere Schulungsangebote für Scripting und Schulungsangebote für .NET.



Kommandozeile bei WMI_MSI_Installation
Autor:  MichaelKramhller
E-mail:  Antworten bitte nur in das Forum!
Datum:  25.05.2005 21:37:17
Subject:  Kommandozeile bei WMI_MSI_Installation
Bezug zum Buch:  Windos Scripting 3. Auflage
Message:  Hallo zusammen,

meine Frage bezieht sich auf das nachfolgende Beispiel. Mein Programm holt sich selbstständig die Installationsdateien, und soll diese PASSIVE ausführen. Was muss man hierzu alls Kommandozeile eingeben? Kann man den Installationspfad auch voreinstellen?
/passive /quiet /q etc verursacht bei mir immer den Fehler 1639 der meines Wissens auftritt wenn die Parameter falsch sind.

Vielen Dank im voraus

Michael
' =========================================================
' Beispiel aus dem Buch 'Windows Scripting', 3. Auflage
' erschienen bei Addison-Wesley
' Autor: Holger Schwichtenberg, (C) 2001
' ISBN: 3-8273-2061-5
' Stand: Oktober 2002
' ==========================================================
' Name des Skripts: WMI_MSI_Installation
' Zweck: MSI-Paket installieren
' ==========================================================


Sub WMI_MSI_Installation()

Const ALLE_BENUTZER = True
Const KOMMANDOZEILE = ""
Const MSI = "d:\daten\msi\scriptingapp.msi"

say "Softwareinstallation:"
Dim objProdukt ' As SWbemObject
' --- Objekt holen
Set objServ = GetObject("winmgmts:")
Set objProdukt = objServ.Get("Win32_Product")
' --- Installation starten
Ergebnis = objProdukt.Install(MSI, KOMMANDOZEILE, ALLE_BENUTZER)

If Ergebnis = 0 Then
say "erfolgreich."
Else
say "Fehler: " & Ergebnis
End If

End Sub




Antworten

  Zurück zum Forum



 Klassische Programmierung (Scripting, COM) -- Windows Scripting, VBScript, VB6, u.a.
 Kommandozeile bei WMI_MSI_Installation von MichaelKramhller  am 25.5.2005 9:37:17 PM


www.IT-Visions.de - Dr. Holger Schwichtenberg / 1998-2019