Sie sind hier: Startseite | Wissen
Werbung
Begriff Ahead of Time Compilation
Abkürzung AOT
Eintrag zuletzt aktualisiert am 30.06.2019

 Zur Stichwortliste unseres Lexikons

Was ist Ahead of Time Compilation?

Ahead of time compilation (AOT) bezeichnet im Gegensatz zur Just-in-Time-Compilation ein Verfahren, wo der Machienencode schon zur Kompilezeit erzeugt wird.

Ein Ahead-of-Time-Compiler (AOT-Compiler) übersetzt im Gegensatz zum Just-in-time-Compilern (JIT-Compiler) den Programmcode schon zur Entwicklungszeit in native Maschinensprache, während ein Just-in-Timer-Compiler (vgl. .NET und Java) dies erst zur Ausführungszeit macht.

Vor- und Nachteile
+ Code ist zur Laufzeit schneller als beim JIT-Verfahren
  • Code ist nicht mehr plattformunabhängig
AOT in .NET
Im .NET Framework 1.0 bis 4.8 gibt es keinen AOT-Compiler, ebenso nicht in .NET Core 1.0 bis 3.1
Ein AOT-Compiler exisiert in

Beratung & Support:

Schulungen zu diesem Thema:

 Anfrage für eine individuelle Schulung zum Thema Ahead of Time Compilation;AOT  Gesamter Schulungsthemenkatalog

Bücher zu diesem Thema:

 Alle unsere aktuellen Fachbücher