Werbung

Herkunft

Microsoft.PowerShell.Commands.Utility.dll

Kurzinformation

Fügt einer Windows PowerShell-Sitzung einen Microsoft .NET Framework-Typ (eine Klasse) hinzu.

Syntax

Add-Type [-TypeDefinition] [-Language ] [-ReferencedAssemblies ] [-CodeDomProvider ] [-CompilerParameters ] [-OutputAssembly ] [-OutputType ] [-PassThru] [-IgnoreWarnings] [-Verbose] [-Debug] [-ErrorAction ] [-WarningAction ] [-ErrorVariable ] [-WarningVariable ] [-OutVariable ] [-OutBuffer ] Add-Type [-Name] [-MemberDefinition] [-Namespace ] [-UsingNamespace ] [-Language ] [-ReferencedAssemblies ] [-CodeDomProvider ] [-CompilerParameters ] [-OutputAssembly ] [-OutputType ] [-PassThru] [-IgnoreWarnings] [-Verbose] [-Debug] [-ErrorAction ] [-WarningAction ] [-ErrorVariable ] [-WarningVariable ] [-OutVariable ] [-OutBuffer ] Add-Type [-Path] [-ReferencedAssemblies ] [-CompilerParameters ] [-OutputAssembly ] [-OutputType ] [-PassThru] [-IgnoreWarnings] [-Verbose] [-Debug] [-ErrorAction ] [-WarningAction ] [-ErrorVariable ] [-WarningVariable ] [-OutVariable ] [-OutBuffer ] Add-Type -AssemblyName [-PassThru] [-IgnoreWarnings] [-Verbose] [-Debug] [-ErrorAction ] [-WarningAction ] [-ErrorVariable ] [-WarningVariable ] [-OutVariable ] [-OutBuffer ]

Beschreibung

Mit dem Cmdlet "Add-Type" können Sie in der Windows PowerShell-Sitzung eine .NET Framework-Klasse definieren. Sie können dann (mit dem Cmdlet "New-Object") Objekte instanziieren und die Objekte wie jedes andere .NET Framework-Objekt verwenden. Wenn Sie dem Windows PowerShell-Profil den Befehl "Add-Type" hinzufügen, ist die Klasse in allen Windows PowerShell-Sitzungen verfügbar.

Sie können den Typ angeben, indem Sie eine vorhandene Assembly oder Quellcodedateien angeben, oder Sie können Quellcode inline angeben oder in einer Variablen gespeicherten Quellcode angeben. Sie können sogar nur eine Methode angeben, und mit Add-Type wird die Klasse definiert und generiert. Mit diesem Feature können Sie Plattformaufrufe (P/Invoke) von nicht verwalteten Funktionen in Windows PowerShell ausführen. Wenn Sie Quellcode angeben, kompiliert Add-Type den angegebenen Quellcode und generiert eine speicherinterne Assembly, die die neuen .NET Framework-Typen enthält.

Sie können mithilfe der Parameter von Add-Type eine alternative Sprache und einen alternativen Compiler (der Standardwert ist "CSharp"), Compileroptionen, Assemblyabhängigkeiten, den Klassennamespace sowie den Namen des Typs und der resultierenden Assembly angeben.

Links

Liste aller Commandlets Mehr über die Windows PowerShell

Bücher zur PowerShell

Buchcover Windows PowerShell 5.0 - Das Praxishandbuch (1. Auflage 2016/5. Auflage Gesamtreihe) Windows PowerShell 5.0 - Das Praxishandbuch (1. Auflage 2016/5. Auflage Gesamtreihe)
Autoren: Dr. Holger Schwichtenberg
erschienen 2016, 996 Seiten, 49,99 €
ISBN: 3446446435
Bestellung: Amazon.de oder im Buchhandel über ISBN 3446446435

Schulungen/Seminare

Offene Seminare zur PowerShell
In-House-Seminare zur PowerShell