Werbung

Herkunft

Microsoft.PowerShell.Commands.Diagnostics.dll

Kurzinformation

Das Cmdlet "Export-Counter" akzeptiert PerformanceCounterSampleSet-Objekte und exportiert diese als Leistungsindikator-Protokolldateien.

Syntax

Export-Counter [-Path] [-FileFormat ] [-MaxSize ] -InputObject [-Force] [-Circular] [-Verbose] [-Debug] [-ErrorAction ] [-WarningAction ] [-ErrorVariable ] [-WarningVariable ] [-OutVariable ] [-OutBuffer ]

Beschreibung

Das Cmdlet "Export-Counter" exportiert Leistungsindikatordaten (PerformanceCounterSampleSet-Objekte) in Protokolldateien im Format ".blg" (binäres Leistungsprotokoll), ".csv" (durch Trennzeichen getrennt) oder ".tsv" (durch Tabstopp getrennt). Sie können dieses Cmdlet verwenden, um Leistungsindikatordaten zu protokollieren oder erneut zu protokollieren.

Export-Counter soll Daten exportieren, die vom Cmdlet "Get-Counter" und vom Cmdlet "Import-Counter" zurückgegeben werden.

Hinweis: Export-Counter kann nur auf Windows 7, Windows Server 2008 R2 und höheren Versionen von Windows ausgeführt werden.

Links

Liste aller Commandlets Mehr über die Windows PowerShell

Bücher zur PowerShell

Buchcover Windows PowerShell 5.0 - Das Praxishandbuch (1. Auflage 2016/5. Auflage Gesamtreihe) Windows PowerShell 5.0 - Das Praxishandbuch (1. Auflage 2016/5. Auflage Gesamtreihe)
Autoren: Dr. Holger Schwichtenberg
erschienen 2016, 996 Seiten, 49,99 €
ISBN: 3446446435
Bestellung: Amazon.de oder im Buchhandel über ISBN 3446446435

Schulungen/Seminare

Offene Seminare zur PowerShell
In-House-Seminare zur PowerShell