Werbung

Herkunft

Microsoft.PowerShell.Commands.Management.dll

Kurzinformation

Ruft die Elemente und untergeordneten Elemente an einem oder mehreren angegebenen Speicherorten ab.

Syntax

Get-ChildItem [[-Path] ] [[-Filter] ] [-Include ] [-Exclude ] [-Recurse] [-Force] [-Name] [-Verbose] [-Debug] [-ErrorAction ] [-WarningAction ] [-ErrorVariable ] [-WarningVariable ] [-OutVariable ] [-OutBuffer ] [-UseTransaction] Get-ChildItem [-LiteralPath] [[-Filter] ] [-Include ] [-Exclude ] [-Recurse] [-Force] [-Name] [-Verbose] [-Debug] [-ErrorAction ] [-WarningAction ] [-ErrorVariable ] [-WarningVariable ] [-OutVariable ] [-OutBuffer ] [-UseTransaction]

Beschreibung

Mit dem Cmdlet "Get-ChildItem" werden die Elemente an einem oder mehreren angegebenen Speicherorten abgerufen. Wenn es sich bei dem Element um einen Container handelt, werden die darin enthaltenen (untergeordneten) Elemente abgerufen. Mit dem Recurse-Parameter können Sie Elemente in allen untergeordneten Containern abrufen.

Bei einem Speicherort kann es sich um einen Dateisystemspeicherort, z. B. ein Verzeichnis, oder einen von einem anderen Anbieter verfügbar gemachten Speicherort handeln, z. B. eine Registrierungsstruktur oder ein Zertifikatspeicher.

Links

Liste aller Commandlets Mehr über die Windows PowerShell

Bücher zur PowerShell

Buchcover Windows PowerShell 5.0 - Das Praxishandbuch (1. Auflage 2016/5. Auflage Gesamtreihe) Windows PowerShell 5.0 - Das Praxishandbuch (1. Auflage 2016/5. Auflage Gesamtreihe)
Autoren: Dr. Holger Schwichtenberg
erschienen 2016, 996 Seiten, 49,99 €
ISBN: 3446446435
Bestellung: Amazon.de oder im Buchhandel über ISBN 3446446435

Schulungen/Seminare

Offene Seminare zur PowerShell
In-House-Seminare zur PowerShell