Werbung

Herkunft

Microsoft.FailoverClusters.PowerShell.dll

Kurzinformation

Abrufen von Informationen über mindestens einen Failovercluster in einer bestimmten Domäne

Syntax

Get-Cluster [[-Name] ] [-Verbose] [-Debug] [-ErrorAction ] [-WarningAction ] [-ErrorVariable ] [-WarningVariable ] [-OutVariable ] [-OutBuffer ] Get-Cluster [-Domain ] [-Verbose] [-Debug] [-ErrorAction ] [-WarningAction ] [-ErrorVariable ] [-WarningVariable ] [-OutVariable ] [-OutBuffer ]

Beschreibung

Dieses Cmdlet kann eine Vielzahl von Konfigurations- und Zustandsinformationen über einen Failovercluster abrufen, darunter folgende Informationen:– Zustandsinformationen darüber, ob eine Sicherung ausgeführt wird.– Zustandsinformationen darüber, ob sich der Cluster in einem erzwungenen Quorumstatus befindet.– Netzwerkübergreifende Einstellungen, die insbesondere für Multisite-Cluster relevant sind.

Zum Festlegen einer allgemeinen Eigenschaft für den Cluster rufen Sie mit diesem Cmdlet das Clusterobjekt ab, und legen Sie dann die entsprechende Eigenschaft für dieses Clusterobjekt direkt fest.

Links

Liste aller Commandlets Mehr über die Windows PowerShell

Bücher zur PowerShell

Buchcover Windows PowerShell 5.0 - Das Praxishandbuch (1. Auflage 2016/5. Auflage Gesamtreihe) Windows PowerShell 5.0 - Das Praxishandbuch (1. Auflage 2016/5. Auflage Gesamtreihe)
Autoren: Dr. Holger Schwichtenberg
erschienen 2016, 996 Seiten, 49,99 €
ISBN: 3446446435
Bestellung: Amazon.de oder im Buchhandel über ISBN 3446446435

Schulungen/Seminare

Offene Seminare zur PowerShell
In-House-Seminare zur PowerShell