Werbung

Herkunft

Microsoft.FailoverClusters.PowerShell.dll

Kurzinformation

Abrufen von Informationen über die Datenträger, die Failover-Clusterunterstützung bieten und für alle Knoten sichtbar sind, jedoch noch nicht der Clusterdatenträgergruppe angehören

Syntax

Get-ClusterAvailableDisk [-InputObject ] [-Cluster ] [-Verbose] [-Debug] [-ErrorAction ] [-WarningAction ] [-ErrorVariable ] [-WarningVariable ] [-OutVariable ] [-OutBuffer ]

Beschreibung

Wenn ein Datenträger unerwarteterweise nicht in der Liste der für die Verwendung im Cluster verfügbaren Datenträger enthalten ist, sollten Sie sicherstellen, dass der Speicher so konfiguriert ist, dass das Betriebssystem auf allen Clusterservern in der Lage ist, Datenträger ggf. zu erkennen und bereitzustellen. Der Datenträger muss eine Basisfestplatte (kein dynamischer Datenträger) sein und sollte für keine anderen Server verfügbar gemacht werden.

Links

Liste aller Commandlets Mehr über die Windows PowerShell

Bücher zur PowerShell

Buchcover Windows PowerShell 5.0 - Das Praxishandbuch (1. Auflage 2016/5. Auflage Gesamtreihe) Windows PowerShell 5.0 - Das Praxishandbuch (1. Auflage 2016/5. Auflage Gesamtreihe)
Autoren: Dr. Holger Schwichtenberg
erschienen 2016, 996 Seiten, 49,99 €
ISBN: 3446446435
Bestellung: Amazon.de oder im Buchhandel über ISBN 3446446435

Schulungen/Seminare

Offene Seminare zur PowerShell
In-House-Seminare zur PowerShell