Werbung

Herkunft

Microsoft.NetworkLoadBalancingClusters.PowerShell.dll

Kurzinformation

Ruft die dedizierte IP-Adresse ab, die vom Aufrufer abgefragt wird.

Syntax

Get-NlbClusterNodeDip [[-IP] ] [-HostName ] [-InterfaceName ] [-NodeName ] [-Verbose] [-Debug] [-ErrorAction ] [-WarningAction ] [-ErrorVariable ] [-WarningVariable ] [-OutVariable ] [-OutBuffer ] Get-NlbClusterNodeDip [[-IP] ] -InputObject [-Verbose] [-Debug] [-ErrorAction ] [-WarningAction ] [-ErrorVariable ] [-WarningVariable ] [-OutVariable ] [-OutBuffer ]

Beschreibung

Das Cmdlet "Get-NlbClusterNodeDIP" ruft die vom Aufrufer angeforderte dedizierte IP-Adresse ab. Bei dieser IP-Adresse handelt es sich um die eindeutige IP-Adresse des lokalen Hosts, die für dedizierten Datenverkehr zum Host oder für Netzwerkdatenverkehr verwendet wird, der nicht dem Cluster zugeordnet ist. NLB führt keinen Lastenausgleich für Datenverkehr auf der dedizierten IP-Adresse aus. Stattdessen führt NLB einen Lastenausgleich für eingehenden Datenverkehr von allen IP-Adressen mit Ausnahme der dedizierten IP-Adresse aus.

Links

Liste aller Commandlets Mehr über die Windows PowerShell

Bücher zur PowerShell

Buchcover Windows PowerShell 5.0 - Das Praxishandbuch (1. Auflage 2016/5. Auflage Gesamtreihe) Windows PowerShell 5.0 - Das Praxishandbuch (1. Auflage 2016/5. Auflage Gesamtreihe)
Autoren: Dr. Holger Schwichtenberg
erschienen 2016, 996 Seiten, 49,99 €
ISBN: 3446446435
Bestellung: Amazon.de oder im Buchhandel über ISBN 3446446435

Schulungen/Seminare

Offene Seminare zur PowerShell
In-House-Seminare zur PowerShell