Werbung

Herkunft

Microsoft.FailoverClusters.PowerShell.dll

Kurzinformation

Entfernen eines Volumes aus den freigegebenen Clustervolumes in einem Failovercluster und Verschieben des Volumes in den "Available Storage" des Clusters

Syntax

Remove-ClusterSharedVolume [[-Name] ] [-InputObject ] [-Cluster ] [-Verbose] [-Debug] [-ErrorAction ] [-WarningAction ] [-ErrorVariable ] [-WarningVariable ] [-OutVariable ] [-OutBuffer ] [-WhatIf] [-Confirm]

Beschreibung

Nachdem Sie ein Volume in den "Available Storage" eingefügt haben, können Sie es beim Konfigurieren eines neuen geclusterten Diensts oder einer neuen Clusteranwendung verwenden.

Links

Liste aller Commandlets Mehr über die Windows PowerShell

Bücher zur PowerShell

Buchcover Windows PowerShell 5.0 - Das Praxishandbuch (1. Auflage 2016/5. Auflage Gesamtreihe) Windows PowerShell 5.0 - Das Praxishandbuch (1. Auflage 2016/5. Auflage Gesamtreihe)
Autoren: Dr. Holger Schwichtenberg
erschienen 2016, 996 Seiten, 49,99 €
ISBN: 3446446435
Bestellung: Amazon.de oder im Buchhandel über ISBN 3446446435

Schulungen/Seminare

Offene Seminare zur PowerShell
In-House-Seminare zur PowerShell