Werbung

Herkunft

Microsoft.FailoverClusters.PowerShell.dll

Kurzinformation

Steuern bestimmter Eigenschaften eines Objekts in einem Failovercluster, z. B. einer Ressource, einer Gruppe oder eines Netzwerks

Syntax

Set-ClusterParameter [[-Name] ] [[-Value] ] [-Create] [-Delete] [-InputObject ] [-Cluster ] [-Verbose] [-Debug] [-ErrorAction ] [-WarningAction ] [-ErrorVariable ] [-WarningVariable ] [-OutVariable ] [-OutBuffer ]

Beschreibung

Für eine Datenträgerressource können Sie die Datenträgersignatur oder GUID des Datenträgers festlegen und zudem die Wartung für diesen Datenträger aktivieren oder deaktivieren.Für eine Netzwerknamenressource können Sie DNS-bezogene Informationen über die Ressource festlegen.Für eine IP-Adressressource können Sie DHCP-bezogene Informationen über die IP-Adressressource festlegen.Für Ressourcen, die von virtuellen Computern verwendet werden, können Sie Details zu den Einstellungen für die virtuellen Computer festlegen.

Links

Liste aller Commandlets Mehr über die Windows PowerShell

Bücher zur PowerShell

Buchcover Windows PowerShell 5.0 - Das Praxishandbuch (1. Auflage 2016/5. Auflage Gesamtreihe) Windows PowerShell 5.0 - Das Praxishandbuch (1. Auflage 2016/5. Auflage Gesamtreihe)
Autoren: Dr. Holger Schwichtenberg
erschienen 2016, 996 Seiten, 49,99 €
ISBN: 3446446435
Bestellung: Amazon.de oder im Buchhandel über ISBN 3446446435

Schulungen/Seminare

Offene Seminare zur PowerShell
In-House-Seminare zur PowerShell