Werbung

Herkunft

Microsoft.GroupPolicy.Commands.dll

Kurzinformation

Legt die Eigenschaften der angegebenen Gruppenrichtlinienobjekt-Verknüpfung fest.

Syntax

Set-GPLink -Guid -Target [-LinkEnabled ] [-Order ] [-Domain ] [-Server ] [-Enforced ] [-Verbose] [-Debug] [-ErrorAction ] [-WarningAction ] [-ErrorVariable ] [-WarningVariable ] [-OutVariable ] [-OutBuffer ] [-WhatIf] [-Confirm] Set-GPLink [-Name] -Target [-LinkEnabled ] [-Order ] [-Domain ] [-Server ] [-Enforced ] [-Verbose] [-Debug] [-ErrorAction ] [-WarningAction ] [-ErrorVariable ] [-WarningVariable ] [-OutVariable ] [-OutBuffer ] [-WhatIf] [-Confirm]

Beschreibung

Das Cmdlet "Set-GPLink" legt die Eigenschaften einer Gruppenrichtlinienobjekt-Verknüpfung fest.

Sie können die folgenden Eigenschaften festlegen:– Enabled. Wenn die Gruppenrichtlinienobjekt-Verknüpfung aktiviert wird, werden die Einstellungen des Gruppenrichtlinienobjekts angewendet, wenn die Gruppenrichtlinien für die Site, Domäne oder Organisationseinheit verarbeitet werden. – Enforced. Wenn die Gruppenrichtlinienobjekt-Verknüpfung erzwungen wird, kann sie nicht in einem Container auf niedrigerer Ebene (in der Verarbeitungshierarchie der Gruppenrichtlinie) blockiert werden. – Order. Die Reihenfolge gibt die Priorität der Einstellungen des Gruppenrichtlinienobjekts bei einem Konflikt gegenüber Einstellungen in anderen Gruppenrichtlinienobjekten an, die mit der gleichen Site, Domäne oder Organisationseinheit verknüpft (und aktiviert) sind.

Links

Liste aller Commandlets Mehr über die Windows PowerShell

Bücher zur PowerShell

Buchcover Windows PowerShell 5.0 - Das Praxishandbuch (1. Auflage 2016/5. Auflage Gesamtreihe) Windows PowerShell 5.0 - Das Praxishandbuch (1. Auflage 2016/5. Auflage Gesamtreihe)
Autoren: Dr. Holger Schwichtenberg
erschienen 2016, 996 Seiten, 49,99 €
ISBN: 3446446435
Bestellung: Amazon.de oder im Buchhandel über ISBN 3446446435

Schulungen/Seminare

Offene Seminare zur PowerShell
In-House-Seminare zur PowerShell