Werbung

Herkunft

Microsoft.PowerShell.Commands.Management.dll

Kurzinformation

Setzt die aktive Transaktion zurück.

Syntax

Undo-Transaction [-Verbose] [-Debug] [-ErrorAction ] [-WarningAction ] [-ErrorVariable ] [-WarningVariable ] [-OutVariable ] [-OutBuffer ] [-WhatIf] [-Confirm]

Beschreibung

Das Cmdlet "Undo-Transaction" setzt die aktive Transaktion zurück. Wenn Sie eine Transaktion zurücksetzen, werden die von den Befehlen in der Transaktion vorgenommenen Änderungen verworfen, und die Daten werden in ihrer ursprünglichen Form wiederhergestellt.

Wenn die Transaktion mehrere Abonnenten umfasst, setzt der Befehl "Undo-Transaction" die gesamte Transaktion für alle Abonnenten zurück.

Standardmäßig werden Transaktionen automatisch zurückgesetzt, wenn ein Befehl in der Transaktion einen Fehler generiert. Transaktionen können jedoch mit einer anderen Einstellung für den Rollback gestartet werden, und Sie können mit diesem Cmdlet jederzeit einen Rollback der aktiven Transaktion ausführen.

Das Cmdlet "Undo-Transaction" gehört zu einem Satz von Cmdlets, die das Transaktionsfeature in Windows PowerShell unterstützen. Weitere Informationen finden Sie unter "about_Transactions".

Links

Liste aller Commandlets Mehr über die Windows PowerShell

Bücher zur PowerShell

Buchcover Windows PowerShell 5.0 - Das Praxishandbuch (1. Auflage 2016/5. Auflage Gesamtreihe) Windows PowerShell 5.0 - Das Praxishandbuch (1. Auflage 2016/5. Auflage Gesamtreihe)
Autoren: Dr. Holger Schwichtenberg
erschienen 2016, 996 Seiten, 49,99 €
ISBN: 3446446435
Bestellung: Amazon.de oder im Buchhandel über ISBN 3446446435

Schulungen/Seminare

Offene Seminare zur PowerShell
In-House-Seminare zur PowerShell